Hamburg COVID-19 Serie


MITTWOCH, 30.6.2021 - 13 Uhr

Prof. Gülsah Gabriel (HPI) spricht über ihre SARS-CoV-2 Forschung

Viele Wissenschaftler in der Metropolregion Hamburg sind an der Forschung im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 und der COVID-19-Pandemie beteiligt. In Zusammenarbeit mit der Helmholtz-Graduiertenschule für Data Science in Hamburg (DASHH) will der Leibniz ScienceCampus InterACt die Sichtbarkeit dieser Forschung erhöhen und neue Kontakte und mögliche Kooperationen fördern. Deshalb startete am 12. August die Hamburger Online-Vorlesungsreihe COVID-19. Die Reihe stellt eine einzigartige Plattform für einen lebendigen Austausch dar und findet alle zwei Wochen mit einem 30 minütigen Vortag statt mit Raum für weitere Diskussionen im Anschluss.

Am Mittwoch, den 30. Juni, um 13 Uhr spricht Prof. Dr. Gülsah Gabriel (Leibniz Institut für Experimentelle Virologie (HPI)) über ihre COVID-19-Forschung. Ihr Vortrag trägt den Titel "Sex Differences in COVID-19 Pathogenesis". Ihre Forschung konzentriert sich auf vaskuläre Veränderungen während einer SARS-CoV-2-Infektion und die Bewertung der vaskulären Integrität nach einer Infektion. Um mehr über dieses Thema zu erfahren, lesen Sie bitte diese sehr aktuelle Publikation: https://doi.org/10.3390/v13040639

Für weitere Informationen nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf oder abbonieren Sie unsere Mailingliste via https://bit.ly/3grlxxz.

Leibniz-WissenschaftsCampus InterACt

c/o HPI,
Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie

Gebäude N63
Martinistraße 52
20251 Hamburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprecher des Campus

Prof. Dr. Kay Grünewald

Koordinatorin des Campus

Dr. Frederike Ahr

Partner

Logo Heinrich-Pette-Institut
Logo Universität Hamburg
Logo Universität Hamburg
Logo Leibniz Center Infection
Logo Bernhard-Nocht-Institut
Logo Forschungszentrum Borstel
Logo Hamburg Behörde für Wissenschaft und Forschung
Logo Leibniz Gemeinschaft