Auftakt für den Leibniz-WissenschaftsCampus interACT


MONTAG, 06.05.2019

Nachdem der Leibniz WissenschaftsCampus „Integrative analysis of pathogen-induced compartments” (InterACt) im März durch den Senat der Leibniz-Gemeinschaft bewilligt worden ist, fand am 6. Mai 2019 im Heinrich-Pette-Institut das erste gemeinsame InterACt-Auftakttreffen statt.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Wissenschaftlichen Direktor des HPI Prof. Thomas Dobner wurde der WissenschaftsCampus mit einem symbolischen Akt offiziell eröffnet: Gemeinsam zerschnitten Prof. Thomas Dobner, InterACt-Sprecher Prof. Kay Grünewald (HPI, CSSB & Universität Hamburg) und der Stellvertretende Sprecher Prof. Chris Meier (Universität Hamburg) ein weißes Band. Im Anschluss gab Prof. Kay Grünewald den Teilnehmenden einen Überblick über den WissenschaftsCampus, dessen Ziele und die nächsten Schritte. Die Veranstaltung endete mit einem Sektempfang, bei dem sich angeregt über das weitere Vorgehen und die Zusammenarbeit im WissenschaftsCampus ausgetauscht wurde.

Mit dem Zerschneiden eines weißen Bandes wurde der WissenschaftsCampus symbolisch eröffnet. (Fotocredit: HPI)

Leibniz-WissenschaftsCampus InterACt

c/o Heinrich-Pette-Institut,
Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie

Gebäude N63
Martinistraße 52
20251 Hamburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprecher des Campus

Prof. Dr. Kay Grünewald

Koordinatorin des Campus

Dr. Frederike Ahr

Partner

Logo Heinrich-Pette-Institut
Logo Universität Hamburg
Logo Leibniz Center Infection
Logo Bernhard-Nocht-Institut
Logo Forschungszentrum Borstel
Logo Hamburg Behörde für Wissenschaft und Forschung
Logo Leibniz Gemeinschaft